X

DANK SBB LÄNGER SHOPPEN.

Sieben Tage die Woche von früh bis spät shoppen und dabei von einer grossen Angebotsvielfalt profitieren? Das ist in der Schweiz nur meist in Bahnhöfen möglich. Diese Einzigartigkeit haben wir in einer Nationalen Kampagne für SBB Immobilien – in Kooperation mit  p.i.n.k.elefant – hervor gehoben.
„Länger Shoppen“ weist auf die langen Öffnungszeiten in den Schweizer Bahnhöfen hin. Das Wort „lang“ bildet den roten Faden und zieht sich durch die nationalen und regionalen Marketingaktivitäten. Die Sujets zeigen junge Frauen, einen Geschäftsmann und eine Familie beim Einkauf im Bahnhof mit überlangen Shopping-Taschen. Damit wird einerseits die Botschaft der langen Öffnungszeiten vermittelt und andererseits auf die Produkte- und Dienstleistungsvielfalt im Bahnhof aufmerksam gemacht. Die Kampagne wurde off-, online und mit zahlreichen begleitenden Massnahmen vor Ort umgesetzt.